Friede mit Liebe

Ich bin Stein reich ;-))

Ist schon beeindruckend, was ich mittlerweile an kleinen Bildern geschaffen habe. Ein Stein fällt nicht unbedingt ins Gewicht, aber genauer betrachtet sind schon einige bemalte Kiesel zusammen gekommen.

Für mich ist es ein prima Lückenfüller, wenn ich mal nicht so viel Zeit habe und ich sehe es als tolle Übung, denn damit kann ich ebenfalls meine Malkünste verbessern.

Richtig viel Spaß hat es mir gemacht, die letzten zehn zu bemalen, weil ich mir vorgenommen hatte, eine maritime Edition zu gestalten. Das Ergebnis könnt ihr hier nun sehen. Eine tolle Idee fand ich auch die ostfriesische Teerose und eines von meinen Lieblingsbildern ist der Leuchtturm.

Verteilt sind sie bereits und einige wurden sogar schon gepostet, worüber ich mich sehr freue. Vielleicht kann ich euch ja auch inspirieren, selber zu Stiften und Steinen zu greifen….

Der Ostfriese in seinem Nerz ist übrigens auf eine besondere Reise gegangen und ich bin mal gespannt, was der Empfänger dazu sagt. Es kann so leicht sein, anderen eine kleine Freude zu bereiten und jedem tut ein Lächeln gut!

Für die nächsten Miniaturen habe ich mir schon ein Oberthema ausgesucht, welches ich euch noch nicht verrate, denn ich möchte das ihr neugierig werdet und wieder vorbei schaut. Es juckt mich allerdings schon in den Fingern und den ersten Stein habe ich schon probiert zu zeichnen und bin ganz zufrieden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.